0

IP44.DE connect

Plug & Play für die Außenbeleuchtung

Bestens verbunden

Wieso?

Mit IP44.DE connect lassen sich all unsere ortsveränderlichen LED-Außenleuchten anschließen, und zwar einfacher und schneller als je zuvor. Eine aufwändige Verlegung von Erdkabeln, Vorinstallationen und teure Montagen entfallen. Alles lässt sich eigenhändig installieren - auf Handwerkerunterstützung kann verzichtet werden!

Weshalb?

Verändern sich Bepflanzung, Architektur oder Geschmack, lässt sich das System jederzeit erweitern und verändern. IP44.DE connect ist wie geschaffen dafür: Weil alle Bestandteile oberirdisch verlegt werden, lassen sich Lichtszenarien jederzeit verändern - ohne Fachhandwerker oder Baugerät!

Darum!

Und damit es draußen sofort losgehen kann, liefern wir unsere ortsveränderlichen Leuchtenmodelle lin, pad, piek, piek lettura, shot, slat spike, stic spike sowie in A + in S gleich mit IP44.DE connect Stecker aus. Intelligentes Detail: In Kombination mit dem IP44.DE connect Controller ist das System sogar smartfähig!


Vielfältig vernetzbar

Bei der Vernetzung von IP44.DE connect gibt es für jedes Projekt den passenden Anschluss:

Robuste Verbindung

Im Außenbereich kommt es mehr als anderswo auf solide Verbindungen an, denen Wind und Wetter nichts anhaben können. Unser robustes TWISTLOCK-System kombiniert diese Hart-im-Nehmen-Qualitäten mit einem kinderleichten Stecksystem, das beim Verriegeln gleich Rückmeldung über die korrekte Endstellung gibt und somit Verlegefehler vermeidet.

Und so geht’s: Durch den intelligenten TWISTLOCK-Mechanismus verrasten die Steckverbinder beim Zusammensetzen automatisch. Ein „Klick“-Geräusch verrät dem Nutzer, dass sich die Stecker sicher in der vorgesehenen Endstellung befinden. Soll das System verändert oder erweitert werden, lässt sich die Verbindung durch eine leichte Drehung wieder lösen.


Intelligent inszeniert

Nur die smarten kommen in den Garten: Mit der kostenlosen Casambi-App lassen sich alle IP44.DE connect-Leuchten komfortabel per Smartphone oder Tablet steuern – und zwar sowohl einzelne Leuchten wie auch ganze Leuchtengruppen. Dafür wird der Controller ganz einfach über die Casambi-App – gibt es für iOS und Android – und Bluetooth Low Energy angesteuert und vor die jeweilige Lichtquelle gesteckt.

Mit einem Controller lassen sich sowohl einzelne Leuchten als auch ganze Leuchtengruppen steuern. Werden mehrere Controller angeschlossen, bildet sich ein durchgehendes Mesh-Netzwerk. Auf diese Weise sind bis zu 30 Meter Abstand von Controller zu Controller möglich – und damit eine Reichweite, auf die es im Außenbereich häufig ankommt. Mit IP44.DE connect lässt sich Außenlicht nicht nur auf Entfernung, sondern auch intelligent konfigurieren – und jederzeit flexibel neu kombinieren.

6 gute Gründe für IP44.DE connect

Simple Verlegung

IP44.DE connect wird ganz einfach oberirdisch ausgelegt und beispielsweise zwischen immergrünen Bodendeckern verlegt.

Einfache Installation

Gut, wenn man Werkzeug hat – aber für IP44.DE connect braucht man lediglich zwei Hände.

Volle Energie

Als 230 Volt-System benötigt IP44.DE connect weder Trafo noch aufwändige Vorschalttechnik.

DIY-Montage

Keine hohen Stundenabrechnungen von Fachhandwerkern – dank Do-It-Yourself-Montage.

Flexible Erweiterbarkeit

Ein IP44.DE connect-System reicht so weit, wie Phantasie (und Garten) reichen.

Intelligente Steuerung

Per App und Controller lässt sich das System konfigurieren und über Smartphone oder Tablet steuern.

Komponenten und Zubehör

Steckdosensäule jack
Steckdosensäule jack

Die Alternative zum Erd- und Steckdosenanschluss: Oberirdische Zweifachsteckdose mit Erd-Anschluss-Anbindung.

Produktdetails

Controller
Controller

Über die kostenlose Casambi-App und Bluetooth Low Energy angesteuert, aktiviert und dimmt der Controller einzelne Leuchten oder vernetzte Leuchtengruppen.

Produktdetails

H-Verteilerbox
H-Verteilerbox

Vernetzt bis zu 3 Leuchten mit dem System – und ermöglicht die Bildung von Leuchtengruppen, die sich über den Controller gemeinsam ansteuern lassen.

Produktdetails

Verlängerungskabel
Verlängerungskabel

Wahlweise in 2, 5 oder 10 Metern Länge zu haben - je nachdem, wie weit das System reichen soll.

Produktdetails

Y-Verteilerbox
Y-Verteilerbox

Vernetzt bis zu 2 Leuchten mit dem System – und ermöglicht die Bildung von Leuchtengruppen, die sich über den Controller gemeinsam ansteuern lassen.

Produktdetails

FAQ

Wie verbinde ich mehrere Leuchten miteinander?     

Die ortsveränderlichen Leuchten werden bereits mit einem connect-Stecker geliefert. In Kombination mit den Zubehörteilen, die ebenfalls mit den entsprechenden connect-Buchsen ausgestattet sind, werden die Leuchten mit Hilfe der Y- oder H-Verteilerboxen miteinander vernetzt. Je nachdem, wie weit das System reichen soll, werden noch Verlängerungskabel in verschiedenen Längen eingesetzt. Der Anschluss an das Stromnetz erfolgt dann je nach Ausgangssituation per Netz-Anschlussverbindung direkt an die Steckdose oder an unsere Steckdosensäule, oder alternativ per Erd-Anschluss-Kit unterirdisch. Ganz ohne die Unterstützung eines Handwerkers können die Leuchten und Zubehörteile durch einfaches Zusammenstecken miteinander verbunden werden.

Wie funktioniert der Einsatz mehrerer IP44.DE Controller?

Die IP44.DE Controller sind mit Stecker und Buchse ausgestattet und werden mit Hilfe des TWISTLOCK-Systems vor die jeweilige Lichtquelle gesteckt. Bei Einsatz mehrerer Controller bildet sich ein durchgehendes Mesh-Netzwerk. Auf diese Weise sind bis zu 30 Meter Abstand von Controller zu Controller möglich. Über die kostenlose Casambi-App und Bluetooth Low Energy angesteuert, aktiviert und dimmt der Controller einzelne Leuchten und Leuchtengruppen.

Über welche Distanz funktioniert der IP44.DE Controller?    

Der IP44.DE Controller hat eine Übertragungsreichweite von 30 Metern im freien Gelände. Um eine größere Reichweite zu erzielen, können mehrere Controller angeschlossen werden; sie bilden ein durchgehendes Mesh-Netzwerk.

Darf ich die Leuchtenkabel unterirdisch verlegen?        

Die Leuchten- und Verlängerungskabel sind ausschließlich für die oberirdische Verlegung vorgesehen. Um die Leuchten unterirdisch anzuschließen, ist der Einsatz eines Erd-Anschluss-Kit erforderlich. Der Anschluss der Leuchten an die Anschlussverbindung des Erd-Anschluss-Kits erfolgt oberirdisch.